Menu
Menu
Zurück zum Showcase

„DIE MODEWERKSTATT“

in der Tagestätte der Caritas in der Olgastrasse

Im Juli 2009 besuchte mich Angelika Renz,die Leiterin der Tagesstätte Olgastrasse,in meinem Atelier und präsentierte mir ihre Idee: Eine kreative Gruppe,in der die Teilnehmer aus Kleiderspenden der Caritas neue Modelle entwickeln sollten.

Die Idee begeisterte mich und so starteten wir im Oktober 2009 mit dem Projekt.Wir treffen uns immer Freitags und die Teilnehmerinnen verwirklichen ihre eigenen Wünsche und Ideen unter meiner Leitung.Es ist eine bisher noch eine kleine Gruppe,die aber eifrig und kreativ bei der Sache ist.

Es stellte sich auch heraus,daß jeder wirklich seine eigenen Vorstellungen und Ideen hat und so vollkommen individuelle Modelle entstehen. Als erstes kleines Ziel haben wir uns ein Fotoshooting gestellt, in dem die kreativen Köpfe ihre Werke selbst präsentieren und von dem Fotografen, Visagisten und Friseur Flavio Silva fachgerecht in Szene gesetzt und präsentiert werden.
Wenn wir noch mehr Werke fertig haben, möchten wir die gerne auf einer Modenschau präsentieren.

Wer sich näher über das Angebot der Caritas und der Tagesstätte informieren möchte,kann das hier gerne machen:

http://www.caritas-stuttgart.de/