Menu
Menu
Zurück zum Showcase

Tobias Siewert for mianki

Bei einer Berlinreise im Oktober 2008 besuchte ich den KünstlerAndreas Herrmann in seiner neu eröffneten mianki Galerie mit angeschlossenem Atelier in der Kalckreuthstrasse 15.

In Stuttgart waren wir Nachbarn und Freunde geworden-auch durch den Umzug Hermanns nach Berlin verlor sich der Kontakt nicht. Als ich die in der Enkaustik-Technik,eine besondere Form der Wachsmalerei, gemqalten Werke des Künstlers sah, kam mir spontan der Einfall, diese nicht nur auf Leinwand, sondern auch auf Stoff zu bannen und daraus außergewöhnliche Kleidungs- stücke entstehen zu lassen.

Andreas Herrmann war von der Idee begeistert, da er selbst bereits an mehreren Interieur-Ideen arbeitete ,inspiriert von seinen eigenen Werken. Dabei löst er das Werk von der Wand und es greift auf ungewohnte Weise neuen Raum.Und so sah er in meiner Idee eine wohltuende Ergänzung zu seinem Schaffen.

Aus dieser Idee entsteht nun eine Kollektion von Hemden und Blusen,die durch Seidenschals-und Tüchern ergänzt werden: „tobias siewert for mianki“

Dies ist etwas,was Andreas Herrmann nicht neu ist-ihm erging es in der digitalen Vorbereitung der Werke für die Stoffproduktion ähnlich. Die organischen Formen brachten immer wieder neue Varianten hervor und so auch die Qual der Wahl,welche nun zuerst umgesetzt und eingesetzt werden. Welche Stoffe und Entwürfe sollten zuerst kleiden?

 

www.mianki.com

  • Tobias Siewert und Andreas Herrmann
  • Tobias Siewert und Andreas Herrmann
  • Tobias Siewert und Andreas Herrmann
  • Tobias Siewert und Andreas Herrmann
  • Tobias Siewert und Andreas Herrmann
  • Tobias Siewert und Andreas Herrmann
  • Tobias Siewert und Andreas Herrmann
  • Tobias Siewert und Andreas Herrmann
  • Tobias Siewert und Andreas Herrmann
  • Tobias Siewert und Andreas Herrmann
  • Tobias Siewert und Andreas Herrmann
  • Tobias Siewert und Andreas Herrmann
  • Tobias Siewert und Andreas Herrmann
  • Tobias Siewert und Andreas Herrmann
  • Tobias Siewert und Andreas Herrmann
  • Tobias Siewert und Andreas Herrmann